06.02.2020

Schweiz Tourismus

Globale Top-Influencer logieren in Andermatt

Beim Wellness im Luxushotel oder Schneeschuhlaufen hoch über dem verschneiten Andermatt: 28 Influencer sollen mit bis zu 200 Beiträgen auf Instagram für einen internationalen Buzz sorgen.

Vom 1. bis 6. Februar 2020 trafen sich 28 Influencer aus 20 Ländern mit zusammengezählt fünf Millionen Fans zum «Switzerland Tourism Winter Influencer Summit». Bereits vor dem Abschluss ist für Schweiz Tourismus (ST) klar: Der Schweizer Winter weckt Emotionen. So etwa bei den Fans des Belgiers Jonathan Kubben Quiñonez, der als «Mom I’m fine»-Influencer für ST und Keynote-Speaker für die Fachkonferenz nach Andermatt eingeladen wurde.

Ein Grossteil der Beiträge werden erst nach dem Summit von den Influencern publiziert, bis spätestens Ende April 2020, wie ST in einer Mitteilung schreibt. Gepostet wurden beispielsweise Beiträge von Nael Abu AlTeen aus den Vereinigten Arabischen Emiraten (siehe Post unten im Hotel Chedi in Andermatt), Sang Soo Kim aus Südkorea, Ryan Longnecker aus den USA und vom Schweizer Olympioniken Frederik Kalbermatten.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Winter in Switzerland @andermatt_swiss_alps #andermatt #inlovewithswitzerland #myswitzerland #سويسرا #سفر

Ein Beitrag geteilt von Nael Abu Alteen نائل ابو التين (@nael_abu_alteen) am

ST rechnet mit rund 200 Beiträgen total und ist zuversichtlich, dass die konzentrierten, weltweiten Posts der Influencer für einen Social Media Buzz für den Schweizer Winter sorgen werden.

Nach der Fachkonferenz lernten die Teilnehmer die aufregenden Seiten von Andermatt am Erlebnistag kennen. Und vom 4. bis 6. Februar luden die Partnerdestinationen wie Crans Montana, Davos Klosters oder Gstaad zur Entdeckungstour ein, bei denen die Influencer viel Content für ihre Beiträge sammelten.




Der nächste Influencer Summit wird im Juni 2020 in Lugano stattfinden. (pd/eh)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200219

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.