30.11.2021

Lindenhof-Gruppe

Illustrierte Organe kurven durch Bern

Das Spital lanciert die Dachkampagne «Verantwortungsvolle Medizin und Pflege» und verziert mit den Sujets zwei Trams.
Lindenhof-Gruppe: Illustrierte Organe kurven durch Bern

Das Tram der Lindenhofgruppe, seit 2015 mit verschiedenen Sujets und Botschaften in Bern unterwegs, ist der Bevölkerung bestens bekannt. Das Tram ist ein zentraler Kommunikationskanal der Spitalgruppe. Nach Corona-bedingten Verschiebungen ist das neue Tram seit Montag auf der Reise durch die Berner Innenstadt, heisst es in einer Mitteilung. Unter dem Motto «Verantwortungsvolle Medizin und Pflege» lade es Bernerinnen und Berner ein, an einer Wissensreise durch den menschlichen Körper teilzuhaben.

Wissensreise durch den menschlichen Körper

Auf der Tramhülle werden verschiedene Organe des menschlichen Körpers künstlerisch dargestellt. Die ästhetischen Zeichnungen eröffnen Einblicke in die Welt der menschlichen Organe. Im Inneren des Trams beginnt die eigentliche Wissensreise und zwar multimedial. Verschiedene Möglichkeiten geben den Einstieg in die Wissensreise: Tram-Reisende können auf Hängekartons oder über verschiedene beklebte Flächen im Tram erste Informationen zu einem bestimmen Thema erhalten.

Wer mehr erfahren möchte, scannt den jeweiligen QR-Code und gelangt so auf verschiedene digitale Kanäle, auf denen mehr und tiefergehende Informationen aufbereitet sind. Den Drehpunkt bildet hier die komplett neu konzipierte Kampagnen-Website miteinander-stark.ch, die ebenfalls am Montag live ging.

Tram_Einstiegsseite_klein

Die Website der Kampagne nimmt die künstlerischen Darstellungen der Organe auf und liefert weiterführende Informationen zum jeweiligen Thema. Dabei werden auch Weiterleitungen zu anderen Kanälen oder der Website der Lindenhofgruppe angeboten. Die Kampagnen-Site nimmt aktuelle digitale Trends auf und überrascht mit horizontalem Scrolling und animierten Illustrationen. Mit der konsequenten Ausrichtung auf mobile Endgeräte lädt sie unkompliziert dazu ein, die Wissensreise zu starten und überrascht mit ihrer Nutzerfreundlichkeit. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220118

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.