01.02.2019

Mazda

Katarina Loksa ist neue Marketingdirektorin

Die 39-Jährige übernimmt von Matthias Walker, der neu die Leitung der Abteilung Verkauf inne hat.
Mazda: Katarina Loksa ist neue Marketingdirektorin
Hat den Weg in die Automobilindustrie gefunden: Katarina Loksa. (Bild: zVg.)

Das Ruder in der Marketingabeilung von Mazda (Suisse) kommt in Frauenhand. Katarina Loksa hat Anfang Januar die Stelle als Marketingdirektorin bei Mazda von Matthias Walker übernommen, der die Leitung der Abteilung Verkauf übernommen hat, wie es in einer Mitteilung heisst.

Loksa begann ihre Karriere mit einem Master's Degree im Marketing und Management der Wirschaftsuniversität in Wien und ist Professor in Practice für Marketing & Communication. Sie hat laut Mitteilung über 15 Jahre «ihr fundiertes Wissen» in den Bereichen Verkauf, Marketing, Business Management, Consulting, Trainings und Project Management eingesetzt und war über Jahre Brand Leader bei Procter & Gamble. Sie habe ein Start-up im Networking-Bereich gecoacht und Projekte als Freelancerin zum Erfolg gebracht

Loksa ist 39 Jahre alt, verheiratet und Mutter von zwei Kindern. Sie spricht neben Deutsch auch Ungarisch, Slowakisch und hat ausgezeichnete Englisch und Französischkenntnisse. (pd/cbe)

 

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang