19.03.2018

Yes Media Award

KigoBag sichert sich Nachwuchsförderung

Die jungen Talente können einen eigenen Werbespot produzieren, welcher auf den Sendern von AZ Medien ausgestrahlt wird.
Yes Media Award: KigoBag sichert sich Nachwuchsförderung
Das Gewinnerteam von KigoBag und die Jury. (Bild: zVg.)

Am vergangenen Freitag wurde der Yes Media Award in den Räumen von Goldbach Media (Switzerland) in Küsnacht verliehen. Zehn Teams wetteiferten in einem Pitch um den Preis, der im Rahmen des Yes Awards vergeben wird.
 
Die Gewinner sind die Mitglieder von KigoBag vom Gymnasium Kirchenfeld in Bern, heisst es in einer Mitteilung. Das Team darf für ihr Unternehmen einen eigenen Werbespot produzieren, der gemeinsam mit der Produktionsagentur Polymorph Pictures produziert und auf den AZ-Medien-Sendern TeleZüri, TeleBärn, Tele M1, TV24, TV25 und S1 ausgestrahlt wird.

«Sämtliche präsentierte Unternehmen und Produkte wurden von den engagierten Schülerinnen und Schülern innert kurzer Zeit entwickelt und auf den Markt gebracht. Wir freuen uns den Unternehmergeist der Jugendlichen zusammen mit unseren Partnern mit einer TV-Spot-Produktion und der Ausstrahlung des Spots belohnen zu dürfen», wird Guido Trevisan, Jurymitglied und Marketing Director bei Goldbach Media, in der Mitteilung zitiert.
 
Der Yes Media Award wird von AZ Medien, Goldbach Media, Like Mag und Polymorph Pictures in Zusammenarbeit mit Yes verliehen. Die Non-Profit-Organisation entwickelt Wirtschaftsbildungsprogramme für Schüler mit dem Ziel, Wirtschaft und Schule zu vernetzen. Im Rahmen des Company Programme starteten anfangs Schuljahr rund 200 Teams aus der ganzen Schweiz in den Wettbewerb. Die finale Preisverleihung des Wettbewerbs findet am 26. Mai 2018 in der Hauptbahnhofshallte in Zürich statt.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar