22.04.2022

Media Focus

Livesystems wird in Statistik integriert

Dadurch erhöht sich das Brutto-Werbevolumen im Out-of-Home-Bereich um 11 Prozent.

Media Focus Schweiz ergänzt die bestehenden Out-of-Home-Brutto-Werbeumsätze in der Werbedruckstatistik der Schweiz mit den digitalen Brutto-Werbeumsätzen der Livesystems Group AG. Dadurch erhöht sich der Brutto-Werbeumsatz von Out of Home um 11 Prozent (Basis 2021), wie es in einer Mitteilung heisst.

In der Werbedruckstatistik der Schweiz sind die klassischen und digitalen Brutto-Werbeumsätze der grössten Out-of-Home-Anbieter integriert. Aktuell kann der Werbedruck im Out-of-Home-Bereich – klassisch wie digital – nicht auf die einzelnen Out-of-Home-Anbieter aufgeschlüsselt werden. Im digitalen Bereich werden die Brutto-Werbeumsätze als Ganzes ausgewiesen. Mit der Integration der digitalen Daten von Livesystems besteht ab sofort die Möglichkeit im webbasierten Auswertungstool WizzAd+ die Brutto-Werbeumsätze von Livesystems aus dem Jahr 2021 und 2022 in der Werbedruckstatistik separat auszuweisen. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220628

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.