18.12.2000

Marengo für Raymond Loewy Foundation

Die Zürcher PR-Agentur kommuniziert und organisiert das St. Moritz Design Summit.

Die Zürcher PR- und Eventagentur Marengo betreut ab sofort die Raymond Loewy Foundation und das St. Moritz Design Summit. Die Internationale Raymond Loewy Foundation hat sich die Förderung des Designs auf die Fahne geschrieben. 1991 von der British American Tobacco (Germany) in Deutschland gegründet, wird nun, unmittelbar nach Japan, in der Schweiz die dritte Geschäftsstelle eröffnet. Für die Schweiz werden gegenwärtig insbesondere im Bereich der Nachwuchsförderung Aktivitäten geplant. Der Startschuss für die Raymond Loewy Foundation Switzerland fällt mit der Austragung des St. Moritz Design Summit. Vom 20. bis 22. Dezember werden sich rund zwanzig Vertreter der internationalen Design Community im Hotel Suvretta House treffen und sich mit Zukunftsfragen des Designs auseinandersetzen.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20211129

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.