03.01.2022

Das Zelt

Neue Leiterin Marketing und Kommunikation

Tamara Alù, seit Oktober 2021 mit an Bord beim Tourneetheater, hat ihre neue Aufgabe beim Tourneetheater per 1. Januar 2022 übernommen.

Die diplomierte Marketingfachfrau Tamara Alù (Bild unten) verfügt über mehr als 10 Jahren Erfahrung im Bereich Marketing und Kommunikation. Mit der 35-Jährigen soll der Schwerpunkt des Bereichs vermehrt auf digitales Marketing und Storytelling gelegt werden, wie es in einer Mitteilung heisst: «Wir freuen uns, dass wir mit Tamara Alù eine vielseitige Fachfrau mit Herzblut für die Unterhaltungsbranche mit an Bord haben. Ich bin überzeugt davon, dass wir mit Alù eine Person gefunden haben, die das Marketing von Das Zelt modernisiert und wichtige Themen, wie zum Beispiel unser 20-jähriges Jubiläum im 2022, professionell kommunikativ begleitet», lässt sich Adrian Steiner, Gründer und Direktor von Das Zelt, zitieren. 

449677ea59f9421885b5acfaef83ad40-1

Die gebürtige Baslerin war zuletzt als Leiterin Abstimmungskampagnen bei der Handelskammer beider Basel tätig. «Meine Funktion bei Das Zelt kombiniert zwei Leidenschaften von mir – die Unterhaltungsbranche und das Marketing. Und bekanntlich verhilft Passion zu Erfolg. Ich freue mich darauf, Das Zelt aus kommunikativer Sicht erfolgreich zu gestalten», wird Alù zitiert. Die neu formierte Marketing- und Kommunikationsabteilung soll schlussendlich aus fünf Personen bestehen. Die ergänzende Assistenzstelle sei zurzeit noch vakant. 

Ursprünglich konzipiert für die Landesausstellung Expo.02, sei Das Zelt in den letzten 20 Jahren zu einem festen Bestandteil des Schweizer Kulturlebens herangewachsen, wie es weiter heisst. Auf der Tournee 2022 schlägt das laut eigenen Angaben grösste Schweizer Tourneetheater seine Zelte in der ganzen Deutschschweiz auf. Zahlreiche Showhighlights, hochkarätige Musik-Acts und ein Comedy-Feuerwerk würde die Zuschauerinnen und Zuschauer erwarten. Ein besonderer Höhepunkt im 2022 stellt das ESAF 2022 (Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest) in Pratteln dar, an welchem Das Zelt vom 1. bis 24. August 2022 einerseits sein Programm aufführen werde und andererseits seine Infrastruktur auch für Firmenanlässe zur Verfügung stelle. (pd/tim)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220817

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.