17.09.2020

Heimat Zürich

Neues Design statt neues Shirt

Mit renommierten Vertretern der Kunstszene setzt Miele ein klares Statement für Upcycling statt Fast Fashion.
Heimat Zürich: Neues Design statt neues Shirt
Gestalteten Bügelbilder: Julian Zigerli und Adrien Rovero. (Bilder: zVg.)

Mit #SameShirtDifferent rückt Miele das Bügeln zum kreativen Akt. Genauer: Mit Bügelbildern kombiniert die Traditionsmarke Nachhaltigkeit und Design. Für die Markenaktivierung zeichnet die Schweizer Leadagentur Heimat Zürich verantwortlich, die neben der Entwicklung und der Produktion des Contents auch die mediale Distribution auf Social Media steuert, wie es in einer Mitteilung heisst.

Der Industrial-Designer Adrien Rovero, die Street-Art Künstlerin Céline Quadri und der Fashion Designer Julian Zigerli entwickelten drei völlig unterschiedliche Designs.

Daraus wurde pro Künstlerin und Künstler je ein A2-Plakat-Bogen, welcher sich als Ganzes aufbügeln oder in einzelne Elemente zerschneiden und auf den Textilien neu arrangieren lässt. So bekommen T-Shirts – oder beliebige andere Stoffe – ein neues Leben. Für die Marke und das Unternehmen Miele sind Designkompetenz und Nachhaltigkeit wichtige Themen. Die Aktion kombiniert beide und beweist das Bekenntnis von Miele auf überraschende Weise, heisst es weiter.

Die Kampagne begleitete die Aktion in ihren verschiedenen Phasen mit Instagram-Stories und Posts. Fotoserien und Filme stellten die Designs und ihre Schöpferinnern und Schöpfer im diese inspirierenden Kontext vor.


Parallel zur Lancierung der Bügeldesigns auf Instagram fand ein Event für Journalisten, Blogger und Influencer statt, bei dem die künstlerischen Interpretationen inszeniert wurden. So kam die Initiative zu zusätzlicher Reichweite im passenden redaktionellen Umfeld.

Die exklusiven Bügeldesigns können in einer limitierten Auflage auf dem Miele-Online-Shop bestellt werden.

Verantwortlich bei Miele: Andy Oehrli (Head of Marketing Communications), Pia Zimmermann (Social Media & Online Campaign Manager), Barbara Kaiser (PR Manager); verantwortliche Kreativagentur: Heimat Zürich; Produktion: Production Pool; Fotografie: Lukas Wassmann. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20201025

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.