23.05.2000

Optimedia International bündelt Internet- und Direct Response-Services in neuer Unit

Mit interactive@optimedia will Optimedia sein medienübergreifendes Leistungsangebot im Interesse eines integrierten Ansatzes gezielt ausbauen.

Das Optimedia-Network betreut rund 40 Internetfirmen und verantwortet über US$ 40 Mio. an Spendings für Online-Medien. Im bewussten Gegensatz zum aktuellen Branchentrend wird interactive@optimedia jedoch nicht nur den Bereich neue Medien betreuen, sondern die gesamte Bandbreite der interaktiven Kommunikation abdecken. Dazu zählt das klassische Direct Response-Instrumentarium ebenso wie die Bereiche Online-Medien und mobile Kommunikation.

Das Aufgabenspektrum von interactive@optimedia gliedert sich in drei Teilbereiche. Die neue Unit soll Kunden und Internet-Startups bei der gezielten Nutzung unterschiedlichster interaktiver Medien im Rahmen einer Unternehmensplanung beraten und konzeptionelle Unterstützung leisten. Daneben wird interactive@optimedia die strategische Planung für Kunden übernehmen, die über einen medienübergreifenden, integrierten Ansatz maximalen Response erzielen oder neue, online- oder WAP-gestützte Kommunikationswege für die Einzelansprache ihrer Kunden nutzen wollen. Als erstes Unternehmen überhaupt wird Optimedia dazu eine weltweite Zugriffsvereinbarung mit Nielsen NetRatings abschliessen. Schliesslich übernimmt interactive@optimedia auch die Mediadurchführung, also Verhandlungen, Einkauf und Optimierung im Zusammenhang mit interaktiven Medien. Um laufende Performance-Analysen zu ermöglichen und einen auf maximale Wirksamkeit abgestellten Mitteleinsatz zu gewährleisten, wird Optimedia eine internationale Zusammenarbeit über die Verwendung von DFA mit Doubleclick vereinbaren. So können DFA-Daten gezielt in das Optimedia-eigene Planungs- und Analyse-Tool Optisort integriert werden.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20190719

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.