11.01.2022

Goldbach Publishing

Titel des Archithema Verlags neu im Portfolio

Über die Publikationen können Werbekunden eine Architektur-, Bau- und Wohnkultur-affine Leserschaft erreichen.
Goldbach Publishing: Titel des Archithema Verlags neu im Portfolio
Goldbach Publishing vermarktet neu seit 1. Januar 2022 exklusiv alle Titel des Archithema Verlags. (Bild: zVg)

Dank der neuen Partnerschaft mit Archithema haben Goldbach-Werbekunden ab sofort Zugang «zu einem exklusiven und qualitativ hochstehenden Umfeld, um ihre Botschaften im Premiumsegment gezielt zu platzieren», heisst es in einer Mitteilung vom Dienstag.

Das Portfolio umfasst die Titel Das Ideale Heim, Umbauen+Renovieren, saisonale Spezial-Magazine sowie Atrium. Zudem zählt das Onlinemagazin Meter dazu. Die Publikationen richten sich laut Mitteilung an eine gehobene Leserschaft: an zahlungskräftige Entscheidungsträger in der Baubranche wie Architekten, Designer oder Bauherrschaften.

«Die Medien vom Archithema Verlag ergänzen unser Angebot für Werbekunden ideal», wird Philipp Mankowski, Managing Director Goldbach Publishing, zitiert. «Damit erreichen wir neue Zielgruppen in dem wachsenden Markt des Wohn- und Designbereiches. Es macht uns stolz, dass Archithema uns als neuen Vermarkter ausgewählt hat, und wir sind überzeugt, dass auch unsere Kunden diese Bereicherung schätzen werden.»

Felicitas Storck, Verlegerin und Inhaberin des Archithema Verlags, ist überzeugt, dass die Kunden, die sich für die Titel von Archithema entscheiden, von neuen Synergien profitieren werden: «Insbesondere den von uns so geschätzten persönlichen Austausch mit unseren Aufraggebern und das hohe Verständnis für ihre Produkt- und Markenwelten zu erhalten, stand bei unserer Partnersuche im Mittelpunkt. Dies fortzuführen und auszubauen, wird zukünftig nicht nur gewährleistet sein, sondern über das Angebot einer noch intensiveren Zusammenarbeit eine neue Qualität erhalten.» (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220817

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.