20.02.2024

Goldbach Media

Vermarktungsvertrag für RTL Deutschland verlängert

RTL, VOX, TOGGO, NITRO und ntv werden auch künftig in der Schweiz von der TX-Group-Tochtergesellschaft vermarktet.
Goldbach Media: Vermarktungsvertrag für RTL Deutschland verlängert

Der Vermarktungsvertrag zwischen Ad Alliance, der Vermarktungseinheit von RTL Deutschland, und Goldbach Media wurde in den letzten Tagen um mehrere Jahre verlängert, heisst es am Dienstag in einer Mitteilung. Das Angebot an passenden Umfeldern für die Bewerbung von Produkten und Dienstleistungen bleibt für Werbekunden von Goldbach Media vielfältig.

RTL Deutschland und Goldbach Media haben vor über 30 Jahren die Werbeinnovation Schweizer Werbefenster ins Leben gerufen. Alexander Duphorn, CEO der Goldbach Media freut sich sehr, dass die Kooperation in eine nächste Runde geht: «RTL Deutschland hat immer wieder bewiesen, dass sie Bewegtbild weiterentwickeln und neue Massstäbe für das Publikum und die Werbetreibenden im ganzen deutschsprachigen Raum setzen.»

Matthias Dang, Chief Commercial, Technology & Data Officer RTL Deutschland: «Da wir bereits seit so vielen Jahren zusammenarbeiten, ist es für uns ein logischer Schritt, den Vermarktungsvertrag mit Goldbach Media zu verlängern. Sie gehören zu den Experten auf dem Schweizer Markt und schaffen es immer wieder von Neuem gleichermassen Mehrwerte für Kunden, Agenturen und die Sender zu schaffen.»

Goldbach Media vermarktet die Bereiche TV und Video. Sie ist eine Tochtergesellschaft der Goldbach Group mit Sitz in Küsnacht (ZH). Die Goldbach Group ist ein Unternehmen der TX Group. (pd/spo)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20240417
persönlich Exemplar
Die neue «persönlich»-Ausgabe ist da - jetzt Probeabo bestellen.