13.12.2022

USP Partner

Wenn Kräuterköche für die Musik sorgen

Bonbon-Live-Herstellung in 13 Coop-Filialen: Ricola sorgte mit einer POS-Promotion für ein Markenerlebnis.
USP Partner: Wenn Kräuterköche für die Musik sorgen

Erstmals in der Geschichte von Ricola wurden schweizweit an 13 Coop-Standorten im Rahmen einer grossen POS-Promotion Bonbons live vor Publikum gekocht und geprägt, wie es in einer Mitteilung heisst. Die Konsumentinnen und Konsumenten hätten dabei viel Wissenswertes «rund um die weltweit bekannte Marke Ricola» erfahren. Die Qualität der verwendeten Rohstoffe sowie deren sorgfältige Weiterverarbeitung würden für Ricola im Zentrum stehen. Diese Botschaft sei am POS markengerecht inszeniert und über das Kochen vor Ort live vorgeführt worden.

«Ein mit Liebe zum Detail gestalteter Markenauftritt rundete das Erlebnis ab, unter anderem waren die 13 Kräuter der berühmten Ricola Kräutermischung in einem Hochbeet am Stand präsentiert, wo man sie bestaunen und beschnuppern konnte», wie es in der Mitteilung weiter heisst. Starke Visibilitätselemente, hoher Warendruck und passende Verkaufsangebote mit Rabatten und Add-on-Aktionen hätten zudem dafür gesorgt, dass «das einzigartige Markenerlebnis auch in Zahlen umgemünzt werden konnte».


USP wurde mit der Gesamtverantwortung für die Live-Marketing-Aktivierung betraut und zeichnete für die Projektleitung vom Konzept, Entwicklung Stand- und Markentauftritt über die Sicherstellung der Logistik bis zum professionellen Gesamtauftritt auf der Fläche verantwortlich.

Verantwortlich auf Auftraggeberseite bei Ricola Schweiz: Fiona Wägerle (Senior Brand Experience Manager Switzerland & Travel Retail), Eren Karakus (Senior Key Account Manager Switzerland), Björn Christ (Director Trade Marketing & B2B); verantwortlich auf Agenturseite: USP Partner (Konzept & Gesamtprojektverantwortung), Eurexpo (Standbau und Logistik). (pd/tim)


Kommentar wird gesendet...

KOMMENTARE

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren