03.08.2015

Supertext

WordPress wird mehrsprachig

Die Textagentur hat ein Plugin für Übersetzungen entwickelt.

Die  Zürcher Text- und Übersetzungsagentur Supertext hat mit dem "Supertext Translation"-Plugin eine WordPress-Erweiterung entwickelt, mit der multilinguale Inhalte erstellt werden können.

Die steigende Nachfrage auf Kundenseite hat laut dem "Chef vom System" Rémy Blättler Ausschlag für die Plugin-Entwicklung gegeben: "Viele scheuen den Aufwand, ihre Websites oder Blogartikel übersetzen zu lassen. Andere schreiben Artikel in Word, schicken ihre Übersetzung per E-Mail an eine Agentur und müssen dann erst einmal auf eine Offerte warten."

Das neue Plugin soll den Bestellprozess vereinfachen und beschleunigen. In Zusammenarbeit mit Michael Sebel, seinerzeit bei Blogwerk für die WordPress-Entwicklung zuständig, wurde an einer Verknüpfung des internen Bestellsystems mit dem bekannten Übersetzungs-Plugin Polylang getüftelt.

Mit dem neuen Plugin lässt sich eine Übersetzung nun mit zwei Klicks in Auftrag geben. Das Resultat wird nach Fertigstellung automatisch in WordPress gespeichert. Laut Supertext ist das neue Plugin bereits bei mehreren Kunden erfolgreich im Einsatz, darunter Interio und Parsumo. (pd)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20210120

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.