03.09.2021

Rabattcorner

Zwei Millionen Franken zurückbezahlt

Bei der Schweizer Cashback-Webseite sind mittlerweile 80'000 Nutzerinnen und Nutzer registriert.
Rabattcorner: Zwei Millionen Franken zurückbezahlt
Rabattcorner ist laut eigenen Angaben die grösste Schweizer Cashback-Seite und tritt als Vermittler von E-Commerce-Shops auf. (Bild: zVg)

Die Plattform rabattcorner.ch hat seit der Gründung im Jahr 2014 zwei Millionen Franken Cashback an ihre 80'000 Nutzer ausbezahlt. «Wir haben einige Nutzer, die sich bereits Cashback in der Höhe eines Monatslohns ausbezahlt haben», wird Geschäftsführerin Denise Eggenberger in einer Mitteilung zitiert. «Wir sind davon überzeugt, dass echtes Geld für den User den grössten Nutzen bringt und Cashback in der Schweiz noch grosses Potenzial hat.»

Immer mehr Shops sind dem Affiliate Marketing zugewandt, heisst es in der Mitteilung weiter. Mittlerweile seien über 600 Shops an Rabattcorner angeschlossen. Nebst Marken wie Alibaba, Mediamarkt, Manor, Orell Fuessli, Zalando Lounge, Café Royal, Zur Rose, Nike oder Coop Bau+Hobby seien seit Kurzem auch Acer, Micasa oder Steg angeschlossen.

Die Coronavirus-Pandemie ging laut Communiqué auch an Rabattcorner nicht spurlos vorbei. Zwar habe Rabattcorner «ein deutliches Wachstum in nahezu allen Bereichen und Branchen» feststellen können. Die Reisebranche, die bei Rabattcorner sehr gut vertreten sei, sei aber im ersten Lockdown vollumfänglich weggebrochen. «Die Reisebuchungen über unsere Plattform haben sich nun aber erfreulicherweise im Vergleich zu 2020 wieder verdoppelt», so Eggenberger weiter. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20230203