22.03.2021

SRF 3

Der neue Morgen mit dem Duo Gerber/Thomann

Während drei Wochen pro Monat begleitet das Duo Philippe Gerber und Marco Thomann gemeinsam das Publikum von Montag bis Donnerstag in den Tag. Neben den beiden werden neu auch Joana Mauch und Anic Lautenschlager die Morgensendung auf SRF 3 moderieren.
SRF 3: Der neue Morgen mit dem Duo Gerber/Thomann
Radio SRF 3 Das «Morgen»-Moderationsteam: Philippe Gerber, Marco Thomann, Joana Mauch und Anic Lautenschlager 2021 (Bild: SRF)

Philippe Gerber und Marco Thomann sind dem Publikum bereits als gelegentliches Morgen-Duo auf Radio SRF 3 bekannt, wie es in einer Mitteilung aus dem SRF-Newsletter heisst. Ab Mai 2021 kommen der 46-jährige Basler und der 45-jährige Luzerner noch intensiver zum Zug.

«Zusammen mit unseren Hörerinnen und Hörern werden wir den SRF 3-Morgen rocken. Wir freuen uns sehr, dass wir noch mehr gemeinsam Radio machen dürfen», so Philippe Gerber und Marco Thomann. «Unsere Formel lautet: relevante Themen kombiniert mit viel Herz, Humor und einer guten Portion Wahnsinn. Wir wollen das Unvorhersehbare, das Live-Radio zelebrieren und versuchen, den Moment zu schaffen, bei dem man dabei sein muss.»

Mauch und Lautenschlager

Neben den beiden werden neu auch Joana Mauch und Anic Lautenschlager ebenfalls ab Mai 2021 den Morgen auf Radio SRF 3 moderieren. So führt Joana Mauch jeden Freitag durch die Morgensendung. «Der Freitagmorgen ist der Beste der ganzen Arbeitswoche. Umso mehr freue ich mich, mit den Hörerinnen und Hörern in diesen Tag zu starten und sie in Richtung Wochenende zu begleiten», so die 30-jährige Appenzellerin.

Die 37-jährige Anic Lautenschlager moderiert jeweils eine Woche pro Monat von Montag bis Donnerstag den SRF 3-Morgen. «Hätte ich gewusst, wie früh ich für diesen Dienst aufstehen muss, ich hätte... Nein, Chabis! Ich freu mich sehr darauf, euch zu wecken. Schöne Augenringe, übrigens!»

Alexander Blunschi, Co-Programmleiter SRF 3, lässt sich wie folgt zitieren: «Wir haben das Glück, bei SRF 3 viele unverwechselbare Moderatorinnen und Moderatoren zu haben. Mit dem Duo Gerber und Thomann setzen wir verstärkt auf ein bekanntes und beliebtes Morgen-Duo, das relevante Themen und lockere Unterhaltung leichtfüssig verbindet. Anic Lautenschlager hat ein ausgezeichnetes Gespür für Stimmungen, die den Tag ausmachen, und Joana Mauch bieten wir als Radiostimme der kommenden Generation auf SRF 3 eine prominente Chance, sich zu entfalten. Mit diesem neuen SRF 3-Morgen können wir unser anspruchsvolles Publikum tagesaktuell informiert und bestens gelaunt in den Tag starten lassen. Sowohl am Radio als auch auf Social Media.» (pd/lol)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20211205

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.