05.03.2008

Blick

Ein Feuerwerk zum Relaunch

Die Geburt der "neuen" Zeitung gefeiert.

Als Einladung zum Relaunch-Event am Dienstag 4. März verschickte der "Blick" eine Tischbombe. Man durfte also eine explosive Taufe der neu gestalteten Boulevardzeitung erwarten. Und tatsächlich: Das Komikerduo Lapsus liess auf der Bühne der StageOne Event & Convention Hall in Zürich Oerlikon ein Feuerwerk ab, bevor die erste Ausgabe des neuen "Blick" an die Gäste verteilt wurde. Die Enthüllung in Wort und Bild:

Bevor das Geheimnis um den neuen "Blick" gelüftet wurde, wandte sich Chefredaktor Bernhard Weissberg ans Publikum. Doch lange reden mochte er nicht und gab die Bühne schnell für die Enthüllung frei.

Lapsus gingen aber erst mal baden. Das gleiche Schicksal ereilt hoffentlich die neugestaltete Boulevardzeitung nicht.

Doch dann zündete das Komikerduo ein Feuerwerk. Den Fotografen und den Gästen in den vordersten Reihen wurde es etwas mulmig.

22.00 Uhr: Der Moment der Enthüllung. Oder eben doch nicht. Anstatt den neuen "Blick" auf dem Podest sah das Publikum Papierfetzen durch die Luft fliegen.

Die Gäste bekamen die Zeitung dann aber doch noch zu sehen. Ralph Büchi, CEO von Axel Springer Schweiz, schien das Gebotene zu amüsieren.

Auch SF-Moderatorin Christine Maier und Ehemann David Dimitri setzten sich gleich in einer "Club-Runde" mit dem "Blick" auseinander.

Und Roger Schawinski, der am Morgen den Medien eben noch sein neues Radio 1 vorgestellt hatte, war auch am Abend beim Relaunch-Event des "Blick" immer noch ein begehrter Interview-Gast.

(Text und Fotos: Stefan Wyss)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar