18.10.2015

Du-Magazin

Eklat wegen Blocher-Ausgabe

Stefan Zweifel zog geplanten Text zurück.

Die Ausgabe des Kulturmagazins "Du" über Kunstsammler Blocher hat heftige Kritik ausgelöst – nicht nur bei Schriftsteller Lukas Bärfuss, der moniert, dass das Blatt "eine Woche vor den nationalen Wahlen den politischen Extremismus mit den Weihen der Kunst bemäntelt und rechtfertigt".

Wie jetzt bekannt wird, hat der bekannte Übersetzter und ehemalige SRF-"Literaturclub"-Moderator Stefan Zweifel bereits eine Woche vor dem Bärfuss-Essay einen geplanten Text für die Dezember-Ausgabe zurückgezogen.

Er hat einen Beitrag über Friedrich Dürrenmatt für die Zeitschrift verfasst. Seine Weigerung sei ein Protest "gegen die Du-Nummer über Blocher als Mann der schönen Künste kurz vor den Wahlen", begründet er gegenüber der "SonntagsZeitung".

"Du"-Chef Oliver Prange möchte sich "mit dieser Polemik lieber nicht weiter befassen", wie er auf Anfrage sagt. (pd)

 

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200225

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.