07.02.2012

3+

Holt Roger Elsener von Nickelodeon als COO

Baut per April sein Führungsteam aus.

Der 33-jährige Zuger Roger Elsener tritt per 1. April 2012 die Stelle des Chief Operating Officer (COO) bei 3+ an, wie der Privatsender am Dienstag mitteilte. Mit der neu geschaffenen Stelle baut der Privatsender sein Führungsteam und seinen Mitarbeiterstab weiter aus. Elsener hat zehn Jahre Berufserfahrung als Business Manager und Key Account Manager vorzuweisen. In Deutschland, Österreich und der Schweiz war er in den Bereichen Telekommunikation, Werbung, Konsumgüter und Fernsehen tätig.

Zurzeit ist Elsener noch als Vice President Commerce beim Kindersender Nickelodeon beschäftigt. Dort verantwortet er von Berlin aus die kommerziellen Belange der Nickelodeon Sendergruppe in ganz Nordeuropa inkl. Deutschland und der Schweiz. Davor war Elsener als Geschäftsführer der Viacom International Media Networks Sendergruppe (MTV, Viva, Nickelodeon, Comedy Central) für ein dreissig-köpfiges Team in der Schweiz zuständig. In dieser Funktion hat er die Schweizer Ableger von MTV, Nickelodeon und Comedy Central erfolgreich lanciert (persoenlich.com berichtete). (pd)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20211207

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.