23.09.2021

Radio 24

Luca Carecci stösst zum Morgenshow-Team

Der 29-jährige Zürcher weckt ab Oktober die Hörerinnen und Hörer im «Ufsteller» an der Seite von Nina Roost.
Radio 24: Luca Carecci stösst zum Morgenshow-Team
Stösst zu Radio 24 als Co-Moderator der Morgen-Show «Ufsteller»: Luca Carecci. (Bild: Tino Konino)

Radio 24 baut sein Morgenshow-Moderationsteam aus. Ab dem kommenden Oktober verstärkt der Zürcher Luca Carecci den «Ufsteller», die Morgenshow von Züri. Er wird dann wöchentlich donnerstags und freitags an der Seite von Nina Roost moderieren. Nebst seiner Moderationstätigkeit wird Carecci ebenfalls in der Produktion sowie dem Social-Media-Bereich für die hörerstärkste Privatradiostation der Schweiz tätig sein.

«Ich freue mich, dass wir mit Luca Carecci eine talentierte Radio-Persönlichkeit gewinnen konnten», wird Giulia Cresta, Leiterin Programm bei Radio 24, in einer Mitteilung zitiert. «Er passt perfekt ins ‹Ufsteller›-Team und wird zusammen mit Nina Roost den Hörerinnen und Hörern einen noch perfekteren Start in den Tag bescheren.» Ebenfalls Teil des «Ufsteller»-Teams ist Dominik Widmer.

Carecci bringt laut einer Mitteilung viel Radioerfahrung mit. Der 29-Jährige arbeitete zuletzt als Produzent für Radio SRF 3, wo er die inhaltliche Verantwortung für die Primetime-Sendungen trug. Zuvor war er fast drei Jahre als Produzent der Abend-Show bei Energy Zürich. Der Zürcher war zudem während eineinhalb Jahren regelmässig als Fussballkommentator für Teleclub Sport (heute Blue Sport) im Einsatz. Carecci schloss 2015 den Radio-Lehrgang am MAZ in Luzern ab. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20211022

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.