10.10.2021

CH Media

Neuer Online-Leiter der Zentralredaktion

Yannick Nock übernimmt am 1. Januar die neu geschaffene Stelle. Er kommt von der Neuen Zürcher Zeitung.
CH Media: Neuer Online-Leiter der Zentralredaktion
Wird Online-Leiter der Zentralredaktion von CH Media: Yannick Nock. (Bild: zVg)

Yannick Nock kehrt zu CH Media zurück. Er übernimmt die neu geschaffene Stelle Online-Leiter der Mantelredaktion und stärkt die Redaktion in der digitalen Transformation. «Wir freuen uns sehr, dass wir Yannick Nock für diese wichtige Stelle gewinnen konnten. Mit seiner journalistischen Erfahrung und seinem Online-Know-how bringt er alles mit, was für diese Position gefordert ist», wird Patrik Müller, Chefredaktor der Zentralredaktion von CH Media, in einer Mitteilung zitiert.

Die vergangenen zwei Jahre war Nock bei der NZZ Online-Tagesverantwortlicher im Newsroom und zuständig für Grossereignisse sowie ressortübergreifenden Schwerpunkte (persoenlich.com berichtete). Davor, von 2011 bis 2019, arbeitete er als Nachrichtenredaktor bei CH Media. Er betreute insbesondere Bildungsthemen und machte sich laut Mitteilung «als Interviewer von grossen Persönlichkeiten einen Namen».

Nock studierte Publizistik und Psychologie an der Universität Zürich. Er ist 37 Jahre alt und lebt in Rapperswil. Nock startet am 1. Januar und ist als Online-Leiter stv. Chefredaktor und Mitglied der Chefredaktion der Zentralredaktion. (pd/cbe)

 

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20211016

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.