16.04.2019

ZT Medien

Sabine Galindo wird Geschäftsführerin

Der langlährige Direktor Roland Oetterli gibt seinen Posten ohne Angabe von Gründen per sofort ab.

Das regionale Aargauer Medienunternehmen ZT Medien hat mit Sabine Galindo per sofort eine neue Geschäftsführerin. Der langjährige Geschäftsführer und Direktor Roland Oetterli tritt ohne Angaben von Gründen ab. Das teilte das Medienunternehmen im verlagseigenen «Zofinger Tagblatt» vom Dienstag mit.

Bildschirmfoto 2019-04-16 um 11.48.57

Garlindo war zwischen 2012 und 2016 Verlagsleiterin der «Basler Zeitung» (persoenlich.com berichtete). Sie ist Inhaberin und Verwaltungsratspräsidentin der Basler Direktvertriebsfirma Distriba. Oetterli leitete das Zofinger Traditionsunternehmen seit 2006.

ZT Medien beschäftigt nach eigenen Angaben 240 Mitarbeitende. Das «Zofinger Tagblatt» und das Kopfblatt «Luzerner Nachrichten» mit rund 30'000 Lesenden kaufen die überregionalen Zeitungsseiten bei CH Media ein. Das Unternehmen gibt auch die kostenlosen Wochenzeitungen «Landanzeiger», «Wiggertaler» und «Solothurner Woche» heraus. Es betreibt Radio Inside (DAB+). (sda/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang