25.11.2021

SRF

«Schweiz aktuell» neu aus dem Newsroom

Auch «SRF Börse» wird ab dem 29. November mitten aus der Redaktion gesendet. Damit werden im neuen News- und Sportcenter die ersten Moderationsflächen in Betrieb genommen.
SRF: «Schweiz aktuell» neu aus dem Newsroom
Ab Ende November sendet «Schweiz aktuell» aus dem Herzen des Newsrooms. Im Bild ist Moderator Michael Weinmann. (Bilder: SRF/Oscar Alessio)

Am Montag, 29. November, um 19 Uhr auf SRF 1 kommt mit «Schweiz aktuell» erstmals eine Sendung direkt aus dem Herzen des Newsroom, gefolgt von «SRF Börse» um 19.25 Uhr. Damit werden die ersten beiden Moderationsflächen im zweiten und vierten Obergeschoss des News- und Sportcenter in Betrieb genommen. Die Premierensendungen werden von Mario Torriani und Andreas Kohli moderiert, wie SRF am Donnerstag in einer Mitteilung schreibt.

Seit Herbst 2018 werden die tagesaktuellen TV-Newssendungen «Schweiz aktuell», «SRF Börse», «Tagesschau» und «10vor10» sowie zahlreiche digitale Inhalte von SRF News in einem gemeinsamen Newsroom am Standort Zürich Leutschenbach produziert. Im November 2019 konnte der Newsroom dann auch das neue News- und Sportcenter beziehen. Allerdings verzögerte sich die Inbetriebnahme der neuen Moderationsflächen im Gebäude (persoenlich.com berichtete).

An der Inbetriebnahme der Studioflächen im Erdgeschoss des News- und Sportcenter wird weitergearbeitet. Die «Tagesschau» und «10vor10» werden im Verlauf des neuen Jahres 2022 ihr Studio wechseln. Der genaue Zeitpunkt steht noch nicht fest. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20211128

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.