18.09.2023

Gewerkschaft SSM

Silvia Dell’Aquila wird neue Zentralsekretärin

Die Soziologin und Aarauer Stadträtin wird per November 2023 Zentralsekretärin der Mediengewerkschaft SSM. Sie war schon einmal als Fachsekretärin für den Verband tätig.
Gewerkschaft SSM: Silvia Dell’Aquila wird neue Zentralsekretärin
Silvia Dell’Aquila kehrt zur Mediengewerkschaft zurück, wo sie schon von 2010 bis 2014 als Fachsekretärin gearbeitet hatte. (Bild: zVg)

Silvia Dell’Aquila löst beim SSM Corinne Bachmann ab, welche die Mediengewerkschaft per Ende Mai 2023 verlassen hatte. Dell’Aquila wird ihre Stelle als Zentralsekretärin per November 2023 antreten. Das teilte das SSM am Montag mit.

Für das SSM kehrt ein bekanntes Gesicht zurück. Bereits von 2010 bis 2014 war Dell’Aquila bei der Mediengewerkschaft als tätig, damals als Fachsekretärin Private Medien.

«Herausforderungen gemeinsam anpacken»

«Auf meine neue Aufgabe als Zentralsekretärin des SSM freue ich mich sehr», wird Dell’Aquila in der Medienmitteilung zitiert. «Vor allem auch darauf, die gewerkschaftspolitischen Herausforderungen, die uns bevorstehen, gemeinsam mit den Mitgliedern, Gremien, Gruppen und auch mit den Kolleginnen und Kollegen im Zentralsekretariat und den Regionalsekretariaten anzupacken.»

Das Co-Präsidium und der SSM-Vorstand freuen sich sehr, dass Silvia Dell’Aquila das SSM als eine gewerkschaftlich und politisch erfahrene Person bereichert die sich zudem in der Medienbranche auskennt.

Zehn Jahre beim VPOD im Aargau

Bisher führte Silvia Dell’Aquila die Geschäfte der Region Aargau/Solothurn der Gewerkschaft VPOD fast zehn Jahre lang. In dieser Zeit hat sie die Gewerkschaft für die Angestellten im Service Public in verschiedenen kantonalen Gremien und Verhandlungsdelegationen vertreten, Kampagnen initiiert und geführt und kollektive wie auch individuelle arbeitsrechtliche Konflikte begleitet. Innerhalb des Regionalverbandes hat sie die Weiterentwicklung vorangetrieben und diesen im letzten Jahrzehnt stark geprägt.

Silvia Dell’Aquila bleibt weiterhin Präsidentin des Aargauischen Gewerkschaftsbundes AGB und Vizepräsidentin des Dachverbandes ArbeitAargau. (pd/nil)


Kommentar wird gesendet...

KOMMENTARE

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

persönlich Exemplar
Die neue «persönlich»-Ausgabe ist da - jetzt Probe-Exemplar bestellen.
Neue Podcast-Folge: Jetzt reinhören