08.07.2014

Annabelle

Sven Broder wird neuer Leiter Reportage

Er leitet das Ressort bereits seit August 2013 ad interim.
Annabelle: Sven Broder wird neuer Leiter Reportage

Sven Broder wird neuer Leiter Reportage bei der "Annabelle", wie die Zeitschrift am Dienstag vermeldete. Der 38-Jährige stiess 2011 zur "Annabelle" und leitet das Ressort bereits seit August 2013 ad interim. Zuvor arbeitete der Buchautor als Produzent bei der "Weltwoche" sowie als Kolumnist, Redaktor und stellvertretender Ressortleiter beim "Beobachter".

Sven Broder hat an der Universität Zürich deutsche Sprache und Literaturwissenschaften sowie Sozialpädagogik und Philosophie in den beiden Nebenfächern studiert. Er ist Vater von drei Kindern und lebt mit seiner Familie in Zürich. 2011 erschien sein Bestseller "Papa steht seinen Mann".

Der bisherige Stelleninhaber, Bruno Ziauddin, macht sich als freier Journalist, Buchautor und Dozent selbstständig (persoenlich.com berichtete). Ziauddin war seit Juni 2010 als stellvertretender Chefredaktor, Textchef und Leiter des Ressorts Reportage für Annabelle tätig. (pd)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20190717

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.