07.11.2017

CNN Money Switzerland

Weibliche Verstärkung für den Finanzkanal

Mit Olivia Chang und Tanya König sind zwei Journalistinnen mit internationaler Erfahrung zum Sender gestossen.
CNN Money Switzerland: Weibliche Verstärkung für den Finanzkanal
Verstärken CNN Money Switzerland (v.l.): Olivia Chang und Tanya König. (Bilder: zVg.)

Olivia Chang verstärkt das Team von CNN Money Switzerland als Videojournalistin, wie es in einer Mitteilung heisst. Sie wird für das Programm, das wochentags von 18 bis 21 Uhr ausgestrahlt werden wird, News-Beiträge erstellen und Interviews über die Schweizer Geschäftswelt führen.

Zuletzt absolvierte Chang beim Team von CNN Money in New York ein Praktikum, wo sie Videos und Inhalte für die Business-News-App «CNN MoneyStream» produzierte. Die gebürtige Australierin begann ihre journalistische Karriere als stellvertretende Redaktorin bei der «North Sydney Times». Anschliessend ging sie als Wochenendredaktorin zum «Business Insider Australia» in Sydney, wo sie zur Newsroom- Produzentin befördert wurde. 2017 erwarb sie erfolgreich den Master of Science in Journalism der Columbia University in New York. Chang spricht Englisch, Kantonesisch, Mandarin und Deutsch.

Tanya König ist als Journalistin zum Team von CNN Money Switzerland gestossen. Sie wird vor allem Inhalte für Social Media erstellen und zur Gestaltung des TV-Programms beitragen.

König begann ihre berufliche Laufbahn in ihrer Heimat Rapperswil als Volontärin bei der «Linth-Zeitung». Während dieser Zeit wurde sie 2008 aus 350 Bewerbern ausgewählt für die Ausbildung an der Ringier Journalistenschule und bei Ringier webTV zur Videojournalistin ausgebildet. An der Universität Zürich studierte König zudem Sinologie, Filmwissenschaft und Politikwissenschaft. Für Ringier, SRF und RTP, das öffentlich-rechtliche Fernsehen in Portugal, war sie als Multimedia-Redaktorin, Moderatorin und Reporterin tätig. König spricht Englisch, Deutsch, Portugiesisch, Französisch, Spanisch und Mandarin. (pd/cbe)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar