17.05.2022

Allink

Branding für Teegetränk entwickelt

Für einen Vitamintee von Ramseier Suisse hat die Agentur die Marke SuperT entwickelt. Zum Launch startet eine nationale Kampagne.
Allink: Branding für Teegetränk entwickelt

Mit SuperT hat Ramseier Suisse einen Schweizer Vitamintee in drei Sorten lanciert. Die Branding- und Marketingagentur Allink entwickelte für das neue Getränkekonzept die Marke SuperT von Grund auf und schuf einen plakativen, farbenfrohen Auftritt. Das Naming und die Brand Story sollen den Produktnutzen erklären und den Tee zum heldenhaften Begleiter machen, der einem bei all den kleinen und grossen Hürden im Alltag zur Seite steht, schreibt die Agentur in der Mitteilung. Packaging Design, Bewegtbilder und Key Visuals liessen das SuperT-Markenerlebnis lebendig werden.

Ergänzend zum Branding entwickelte Allink eine nationale Launchkampagne, die das Bewegtbild ins Zentrum stellt und in einen einprägsamen Slogan mündet: Hüt brucht’s meh als Tee. Kurze Spots mixen dazu Snippets aus dem Alltag der SuperT-Fans und werden als Social Media Video Ads ausgespielt. Hinzu kommen Banners, die in der Nähe der Verkaufsflächen von SuperT mittels Geotargeting angezeigt werden.

«Kampagnenstart ist Mitte Mai. Wir sind sehr gespannt, wie der Tee und die Marke an sich beim Publikum ankommen», freut sich Stephanie Waller, Brand Manager bei Ramseier Suisse. Neben den elektronischen Kanälen wird die SuperT-Launchkampagne auch in Printanzeigen und am POS zu sehen sein.

 

 

Den Marktstart begleiten eine Reihe von physischen Werbemassnahmen wie Inserate, Salesfolder und ein Probierpaket. Dazu kommt ein umfangreiches Paket an POS-Material, das den SuperT-Markenauftritt an Events und Verkaufsstandorten wirkungsvoll inszeniert: von Beachflags über CanCooler, Liegestühle, Roll-ups und Blachen bis hin zu Flaschen- und Verkaufsdisplays.

Verantwortlich bei Allink: Sarah Eicher (Content Creator), Jonas Koutrios (Graphic Designer), Livia Küpfert (Project Manager), Roger Lang (Art Director), Lena Nyfeler (Photo Apprentice), Ylena Ryf (Digital Designer), Fabian Schiltknecht (Managing Director), Christoph Schlatter (Creative Director), Marc Wöltinger (Brand & Content Strategist), Simon Zangger (Photo & Film Director); verantwortlich bei der RAMSEIER Suisse AG: Evelyn Kafka (Leiterin Brand Management), Stephanie Waller (Brand Manager). (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220628

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.