21.05.2022

Globus

Das Warenhaus am Bellevue ist gerettet

Die Filiale beim Zürcher Sechseläutenplatz zügelt noch dieses Jahr an einen provisorischen Standort. Nach dem Umbau des Gebäudes soll sie an ihre alte Adresse zurückkehren.
Globus: Das Warenhaus am Bellevue ist gerettet
Am provisorischen Standort wird nur das Sortiment der Lebensmittelabteilung Delicatessa angeboten. (Bild: Keystone/Gaetan Bally)

Wegen einer Totalsanierung der Liegenschaft muss Globus den Standort am Bellevue Ende 2022 räumen (persoenlich.com berichtete). Wie es danach weitergehen würde, war bisher nicht klar. Nun steht fest: nach dem Umbau darf die Warenhauskette in das Gebäude wieder einziehen, wie der Tages-Anzeiger berichtet.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220628

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.