23.11.2022

Jung von Matt Brand Identity

Ein Auftritt mit Wow-Effekt

Die Agentur hat eine geschärfte Markenpositionierung und einen charakteristischen Markenauftritt für das Zürcher Start-up Lola's Kitchen erarbeitet und umgesetzt. So soll das Unternehmen fit für die bevorstehende Expansion ins angrenzende Ausland werden.
Jung von Matt Brand Identity: Ein Auftritt mit Wow-Effekt
Lola's Kitchen soll über die Schweizer Landesgrenzen hinaus bekannt werden. (Bilder: zVg)

Wer Unverträglichkeiten hat oder sich pflanzenbasiert ernährt, hat meist eine sehr beschränkte Auswahl im Kuchenregal. Genau das will Lola's Kitchen ändern. Das Unternehmen hat «einen Kuchen für jede:n» – pflanzlich, glutenfrei und ohne raffinierten Zucker, wie es in einer Mitteilung heisst. Damit mische das Unternehmen seit 2017 den E-Commerce-Food-Markt auf und bringe die plant-based Kuchen auf Bestellung direkt vor die Haustüre.

Was bisher laut Mitteilung fehlte: Eine strategische Basis, um den Plan der erfolgreichen Profilierung im Schweizer und EU-Markt in die Realität umzusetzen. Hinzu kam, dass der bestehende Markenauftritt zu wenig differenzierte und die angestrebte Zielgruppe zu wenig ansprach. Um diese Herausforderung anzugehen, hat das Team von Jung von Matt Brand Identity für die strategische Basis die Positionierung geschärft und mit dem Claim «Lola's Kitchen – Wow effects without regrets» zusammengefasst.

Nicht nur die Kuchen, sondern den ganzen Markenauftritt zeichnet der Premiumcharakter mit dem Claim «Wow effects without regrets» aus, wie es weiter heisst. Mit einer reduzierten, aber lauten Farbpalette und dem plakativen Einsatz der Typografie werde der Wow-Effekt im Markenauftritt visuell transportiert. Das Zusammenspiel von kontrastreichen Farbflächen und eigenständiger Schrift sorge für Aufmerksamkeit: bold, selbstbewusst, aber dennoch natürlich und mit Premiumcharakter. Der unkomplizierte Umgang mit den Designelementen sowie das simple, aber charakteristische Logo sorgen für einen Auftritt, der differenziert, so die Agentur.

Die Kreativ-Strateginnen und -Strategen von Jung von Matt Brand Identity haben das Designkonzept für die gesamte Erlebniskette von Website, Social Media bis hin zu den Verpackungen entwickelt.

Verantwortlich bei Lola's Kitchen: Alina Russ (Founder), Natalia Kandula (Marketing-Manager); verantwortlich bei Jung von Matt Brand Identity: Diana Geissel (Strategie und Projektleitung), Loraine Olalia (Design). (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20221129

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.