25.02.2021

Scholtysik & Partner

Eine Ikone stellt sich neu auf

Die Agentur schärft die Postitionierung von Glatz und entwickelt den neuen Markenauftritt.
Scholtysik & Partner: Eine Ikone stellt sich neu auf
Glatz entwickelt, produziert und vertreibt weltweit Sonnenschirme mit dem entsprechenden Zubehör. (Bilder: zVg.)

Das Schweizer Familienunternehmen Glatz hat sich in seiner über 125-jährigen Firmengeschichte «als führender Anbieter von Sonnenschirmen in Europa und weltweit etabliert», wie es in einer Mitteilung heisst. 2020 habe Glatz die Weichen neu gestellt und die Unternehmensstrategie für die kommenden Jahre definiert. Auf Basis dieser Neuausrichtung entwickelte Scholtysik & Partner die Markenstrategie und den neuen Gesamtmarkenauftritt von Glatz.

Das neue Brand Design basiert laut Mitteilung «auf dem Selbstverständnis und dem Qualitätsanspruch von Glatz»: zeitlos, robust und hochwertig – so wie die Schirme von Glatz. Die Bildwelt reflektiere das Wesen der Marke: ehrlich, schweizerisch, erfinderisch und gleichzeitig traditionsreich. Das grosszügige, luftige Layout erlaube in Kombination mit der klaren und schnörkellosen Typografie viel Spielraum für frische, medienspezifische Auslegungen.

scholtysik_glatz_covers

«Das neue Logo sowie die visuellen Markenelemente machen einerseits unseren Erfindergeist und Qualitätsanspruch erlebbar und vermitteln andererseits unser Traditionsbewusstsein und unsere Schweizer Wurzeln», wird Isabelle Dürselen, Head of Marketing Glatz, zitert. Goris Verburg, Co-CEO Vertrieb und Marketing, fügt hinzu: «Der neue Markenauftritt bedeutet einen grossen Schritt nach vorn für die Marke Glatz. Bei der Entwicklung haben wir von der langjährigen Erfahrung und Expertise von Scholtysik & Partner in der strategischen Positionierung und Implementierung von global präsenten Schweizer Marken profitiert».

scholtysik_glatz_webseite

Scholtysik & Partner unterstützt Glatz bei der Umsetzung und Einführung des neuen Gesamtmarkenauftritts: von der Onlinepräsenz über die Printmedien bis zur Produktkennzeichnung. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20210415

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.