26.05.2023

Dachcom

Eine Vision für Arbeitskräfte 50+

Das Netzwerk Focus50plus begegnet den demografischen Herausforderungen des Arbeitsmarktes. Markenauftritt, Webplattform und die Kommunikationsstrategie wurden von Dachcom entwickelt.

Unter dem Patronat des Schweizerischen Arbeitgeberverbandes unterstützt das Netzwerk Focus50plus Unternehmen dabei, das Arbeitskräftepotenzial dieser Generation 50+ nachhaltig zu nutzen. Auf der Online-Plattform bietet Focus50plus Mehrwerte für Anspruchsgruppen aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Bildung.

Dachcom schuf für Focus50plus den Markenauftritt mit Logo, Claim und markanter Bildwelt. Der dynamisch-nahbare Auftritt des Netzwerks erhöht den Wiedererkennungswert und hebt sich erfolgreich von den Mitbewerbern im Segment 50+ ab, wie es in einer Mitteilung heisst. Das neu geschaffene Branding präge auch den von Dachcom realisierten Online-Auftritt, der als Arbeitgeber-Plattform mit einer angenehmen User-Experience und einer übersichtlichen Struktur überzeuge. Intelligente Schnittstellen würden die direkte Vernetzung von Arbeitgebenden mit den Netzwerkpartnern von Focus50plus ermöglichen.

Um die Vision von Focus50plus voranzutreiben, entwickelte Dachcom gemeinsam mit Hans Rupli, dem Initianten des Netzwerks, eine vorwärts gerichtete Kommunikationsstrategie, wie es weiter heisst. Diese mündete mit der sukzessiven Erweiterung der Kommunikationsmittel und diversen zeitlich gestaffelten Massnahmen in einer umfangreichen Website mit Wissenshub und Partnerbereich. Die so entstandene Netzwerk-Plattform stärkt die Arbeitsmarktfähigkeit der Generation 50+.

Verantwortlich bei Focus50plus: Hans Rupli (Präsident); verantwortliche Agentur: Dachcom Team Rheineck. (pd/cbe)


Kommentar wird gesendet...

KOMMENTARE

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren