25.11.2021

Zweihund

Filme aus der Schweiz gewinnen in Österreich

Der «Staatspreis Wirtschaftsfilm» geht an eine von der Winterthurer Produktionsfirma umgesetzte Videoserie.

In Österreich ist der beste Wirtschaftsfilm der vergangenen zwei Jahre durch das Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort ausgezeichnet worden. Der Hauptpreis «Staatspreis Wirtschaftsfilm» ging an Wagrain-Kleinarl Tourismus mit der Videoserie «Making of Urlaubsgefühl». Produziert wurde die Serie von Zweihund aus Winterthur, wie die Produktionsfirma mitteilte.

Neben dem Staatspreis wurden weitere vier Projekte mit einer Nominierung ausgezeichnet, sowie zwei Sonderpreise vergeben. Eingereicht wurden 126 Projekte.

Der Staatspreis Wirtschaftsfilm gilt als der wichtigste Wirtschaftsfilmpreis Österreichs. Ziel ist es, sowohl einen Impuls für den Sektor Wirtschaftsfilm und die gesamte österreichische Filmwirtschaft zu setzen als auch die Bedeutung des österreichischen Wirtschaftsfilms zu unterstreichen und diesem eine stärkere mediale Präsenz zu verleihen. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20211128

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.