27.06.2022

Schriber Kommunikation

Ismail Osman verstärkt die Agentur

Der Journalist unterstützt Inhaber und Geschäftsführer Daniel Schriber in den Bereichen Text und Konzept.
Schriber Kommunikation: Ismail Osman verstärkt die Agentur
Spannen bei der Luzerner Text- und Content-Agentur zusammen (v.l.): Daniel Schriber und Neuzugang Ismail Osman. (Bild: Jacqueline Lipp Photography)

Ismail Osman bringe seine langjährige Erfahrung als Journalist und Newsredaktor in Print- und Onlinemedien mit sich, wie es in einer Mitteilung heisst. In Luzern und Kriens aufgewachsen, absolvierte er seine journalistische Ausbildung in Boston und Amherst (USA). Ab 2007 begann Osman seine Karriere bei der Luzerner Zeitung, wo er zunächst im Kulturressort Erfahrungen sammelte, bevor er seinen Schwerpunkt in der kantonalen Politberichterstattung legte. Als stellvertretender Ressortleiter übernahm Ismail Osman in dieser Zeit vermehrt auch redaktionelle und planerische Verantwortung.

Zwischen 2018 und 2019 übernahm er die Stellvertretende Leitung der regionalen Ressorts bei der Zentralschweiz am Sonntag. 2020 folgte der Wechsel zur Online Newsplattform Zentralplus Dort übernahm er die Position als Mobilitätsredaktor. Die Planung, Koordination und Berichterstattung zu diesem redaktionellen Schwerpunktthema fielen in seine Verantwortung. 

Nachdem er rund 15 Jahre in der Newsbranche tätig war, wechselt er nun in den Kommunikationsbereich. Bei Schriber Kommunikation wird er Zukunft diverse Kundenprojekte betreuen, wie es weiter heisst.

Zum Kundenportfolio der Agentur gehören unter anderem die Suva, Ewl Energie Wasser Luzern, Mobility, die FC Luzern-Innerschweiz AG, die Gemeinde Hergiswil, die Universität Luzern, Otto’s, der Schweizerische Versicherungsverband sowie Caritas Schweiz. (pd/tim)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220813

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.