18.12.2019

Volkswirtschaftsdirektion

Nico Menzato wechselt zum Kanton Zürich

Der Blick-Bundeshausredaktor wird Stv. Leiter Kommunikation unter FDP-Regierungsrätin Carmen Walker Späh.

Der langjährige Bundeshausredaktor Nico Menzato verlässt die Blick-Gruppe. Er nimmt eine neue Herausforderung an – als stellvertretender Leiter Kommunikation bei der Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Zürichs unter FDP-Regierungsrätin Carmen Walker Späh, wie es in einer Mitteilung heisst. Er starte dort am 1. April 2020, so Menzato auf Anfrage. «Mich reizt es, Regierungsrätin Carmen Walker Späh bei den vielen spannenden Themen der Volkswirtschaftsdirektion eng begleiten zu dürfen», sagt er zu persoenlich.com.

Menzato

Menzato ist seit fast acht Jahren für die Blick-Gruppe im Bundeshaus tätig, die ersten drei Jahre grossmehrheitlich für den SonntagsBlick, seither für die Tagesausgabe und fürs Online-Portal. Zuvor arbeitete der heute 38-jährige Politologe bei 20 Minuten. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20211129

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.