04.12.2019

LinkedIn

Patrizia Laeri gehört zu den Top Voices

Die SRF-Wirtschaftsjournalistin zählt auf dem Berufsnetzwerk zu den 25 wichtigsten Stimmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Auf der Liste steht noch eine Schweizerin.
LinkedIn: Patrizia Laeri gehört zu den Top Voices
Stösst auf LinkedIn Debatten an: Patrizia Laeri. (Bild: SRF)

Das Berufsnetzwerk LinkedIn hat am Mittwoch zum dritten Mal die Liste der LinkedIn Top Voices für Deutschland, Österreich und die Schweiz veröffentlicht. Darauf zu finden sind 25 Mitglieder im deutschsprachigen Raum, die im Jahr 2019 auf LinkedIn regelmässig mit Expertenbeiträgen besonders fruchtbare Debatten angestossen haben, heisst es in einer Mitteilung dazu.

Unter den 25 Vertreterinnen und Vertretern sind zwei Schweizerinnen. Die SRF-Wirtschaftsjournalistin Patrizia Laeri sowie Filiz Scarcella, die als selbstständige Leader- und Business-Coach arbeitet. Beide waren bereits im letzten Jahr auf der Liste vertreten. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191216

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.