13.09.2022

Alpine Air Ambulance

Podcast gibt Einblick in Crew-Alltag

In der ersten Folge von «Rettung aus der Luft» steht die leitende Notärztin Laila Schmidt im Mittelpunkt.

Die AAA Alpine Air Ambulance ist neu mit einem Podcast zur Luftrettung auf allen gängigen Podcast-Plattformen präsent. In der Podcast-Serie «Rettung aus der Luft» gewähre die AAA einen Blick in den Alltag ihrer Crews, heisst es in der Mitteilung. In der ersten Podcast-Folge steht die leitende Notärztin Laila Schmidt im Mittelpunkt. Sie betont, wie wichtig die Teamleistung und das gegenseitige, hundertprozentige Vertrauen sind.

Zur Crew eines Rettungshelikopters gehören neben der Notärztin oder dem Notarzt jeweils ein Rettungssanitäter oder eine Rettungssanitäterin sowie der Pilot. Die Anästhesistin Laila Schmidt erzählt im Podcast auch von ihrem Engagement bei der Hilfsorganisation «Médecins sans frontières». Sie war schon in Syrien, im Jemen und in der Demokratischen Republik Kongo im Einsatz.

In der zweiten Podcast-Folge ist die Rettung eines Mädchens im Fokus, das bei einem Unfall mit dem Trottinett eine Verletzung an der Luftröhre erlitten hatte: ein lebensgefährlicher Notfall, der auch für den erfahrenen Notarzt Roman Zürcher aussergewöhnlich war. Mit einem Noteingriff vor Ort gelang es ihm zusammen mit dem Rettungssanitäter, das Leben des Kindes zu retten. In der Episode wird klar, wie die Disposition der Rettungsmittel in diesem Fall über die Notrufnummer 144 und Schutz & Rettung Zürich ablief.

Die Frage, wie die AAA Alpine Air Ambulance entstanden ist und wo sie sich heute positioniert, steht im Mittelpunkt einer weiteren Episode. Der Gründer und Pilot Jürg Fleischmann erzählt, was ihn an der Luftrettung fasziniert und wie die AAA-Crews auch nachts sicher von der Basis starten und an Unfallorten landen.

Die Folgen gibt es kostenlos auf allen gängigen Podcast-Plattformen wie Spotify oder Apple Podcasts zu hören und zu abonnieren. Die Serie startet am Mittwoch um 11 Uhr. Jeden Monat wird eine neue Folge ausgestrahlt. Der Trailer ist bereits jetzt abrufbar. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20221006

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.