05.12.2018

Rundschau Medien

«Prestige» lanciert englische Ausgabe

Das Schweizer Magazin «Aviation International» richtet sich an eine gehobene und flugaffine Leserschaft.
Rundschau Medien: «Prestige» lanciert englische Ausgabe

Nach zwölf Jahren in der Schweiz und drei Jahren in Deutschland und Österreich realisiert das Schweizer High-Class-Magazin «Prestige» eine englische Ausgabe: «Prestige Aviation International» richte sich an eine gehobene und flugaffine Leserschaft, wie es in einer Mitteilung heisst.

«Prestige» findet seine Leserschaft – dank Kooperationen mit den Fluggesellschaften Swiss, Lufthansa und Austrian Airlines –auf diversen Kurz- und Langstreckenflügen.

Für die Distribution von «Prestige Aviation International» konnte das Unternehmen neue Partnerschaften dazugewinnen. So liegt das Magazin ab 2019 auch auf den Langstreckenflügen in der First-Class der Singapore Airlines aus. Zudem ist es in über 400 First- und Business-Class-Lounges an den wichtigsten Flughäfen der Welt zu finden.

Die Ausgaben sind nicht nur als gedrucktes Magazin, sondern auch digital abrufbar: in über 40 Ländern in 240‘000 Hotelzimmern sowie in vielen Airlines. (pd/maw)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar