11.01.2023

Akomag

Reto Sidler ist neuer Geschäftsführer

Neben der operativen Führung wird der 44-Jährige für den Auf- und Ausbau der Kommunikationsberatung verantwortlich sein.
Akomag: Reto Sidler ist neuer Geschäftsführer
Begann seine berufliche Laufbahn bei der Kommunikationsberatung Farner Consulting in Zürich und Bern: Reto Sidler. (Bild: zVg)

Im Juni 2022 wechselte die Akomag Corporate Communications AG ihre Besitzer: Die Gründer Ronald und Barbara Joho-Schumacher verkauften das 1988 gegründete Unternehmen an Daniel Piazza und an dieProjektfabrik AG, vertreten durch Raymond Studer. Die Neuorientierung wird nun auch in der operativen Führung vollzogen.

Nach einer kurzen Einarbeitungszeit hat Reto Sidler per 1. Januar 2023 die Geschäftsführung der Akomag übernommen. Neben der operativen Führung wird er primär für den Auf- und Ausbau des Kommunikationsberatungsgeschäfts verantwortlich sein. Die beiden Verwaltungsräte Daniel Piazza und Raymond Studer werden laut einer Mitteilung ihre strategische Beratungskompetenz und ihr Netzwerk den Akomag -Kunden ebenfalls zur Verfügung stellen. Weiterhin wird die Akomag das Zentralschweizer Wirtschaftsmagazin ROI (zusammen mit der Luzerner Zeitung / CH Media) sowie das Wirtschaftsportal ROI-online.ch herausgeben und weiterentwickeln. 

Der 44-Jährige begann seine Karriere bei der Kommunikationsberatung Farner Consulting in Zürich und Bern und war anschliessend Leiter Unternehmenskommunikation des damals börsenkotierten Technologieunternehmens Swisslog Holding AG in Aarau. Die letzten sechseinhalb Jahre war er Leiter Kommunikation und Marketing der Greater Zurich Area AG, der Standortmarketing-Organisation des Wirtschaftsraums Zürich, zu der auch die Zentralschweizer Kantone Zug, Schwyz und Uri gehören.

Sidler hat Internationale Beziehungen in Genf studiert und später ein berufsbegleitendes Managementstudium an einer Fachhochschule absolviert. Zuletzt hat er einen CAS-Kurs in Digital Leadership an einer Fachhochschule absolviert und sich in mehreren Masterclasses an Methoden zur Konzeption und Durchführung von Workshops ausbilden lassen, wie sie in den Innovations- und Strategieprozessen weltführender Technologieunternehmen eingesetzt werden. (pd/mj)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

  • Michel Noverraz, 11.01.2023 10:36 Uhr
    Reto, wünsche dir einen erfolgreichen Start in deiner neuen Position mit vielen herausfordernden Cases. Dein Team und du werden sie mit Bravour meistern.
Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20240224