28.09.2021

Agentur am Flughafen

«Startbahn» nach St.Gallen verlegt

Die Agentur ist von Altenrhein nach St.Gallen umgezogen. Der etablierte Agenturname bleibe jedoch bestehen.
Agentur am Flughafen: «Startbahn» nach St.Gallen verlegt

Die Altenrheiner Agentur am Flughafen hat kürzlich «ihre Start- und Landebahn dorthin verlegt, wo vor 28 Jahren alles begann – nach St. Gallen», heisst es in einer Mitteilung der Agentur. Die etablierte Marke bleibe bestehen.

Als Anstoss für den Umzug nennt Gründer und Mitinhaber René Eugster: «Uns gings so, wie vielen KMU hierzulande. Während des Lockdowns wirkte die Crew grösstenteils im Homeoffice und wir stellten plötzlich fest, dass unsere Räumlichkeiten eigentlich viel zu gross sind. Weiter brauchen wir heute kaum mehr Platz fürs Archiv und der oft für Konzerte und Partys genutzte, agentureigene Eventraum stand plötzlich dauerhaft leer».

Neu startet die Crew der Strategie- und Kreativagentur sinnigerweise am Höhenweg in St. Gallen. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20211028

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.