14.01.2021

CRK

Tim Frey stösst zur Geschäftsleitung

Die Kommunikationsagentur CRK baut ihre Kernkompetenzen mit dem Public-Affairs-Spezialisten Frey weiter aus.
CRK: Tim Frey stösst zur Geschäftsleitung
Tim Frey ist seit 2013 auf Agenturseite tätig, zuletzt als Partner bei Farner. (Bild: zVg.)

CRK setzt gleich zu Beginn des Jahres einen personalpolitisch wichtigen Akzent, wie sie in einer Mitteilung schreibt. Die Agentur verstärkt die Geschäftsleitung mit dem Public-Affairs-Spezialisten Tim Frey. Mit dem ehemaligen CVP-Generalsekretär baut CRK Expertise und Ressourcen im Bereich der politischen Beratung, des Campaignings und im Handling grosser Mandate auf Bundes- und Kantonsebene weiter aus. Zudem erweitert sie ihr Leistungsangebot im Bereich der Datenvisualisierung und Datenanalyse.

«Wir freuen uns sehr, die Kompetenzen und das Knowhow von Tim Frey künftig in unseren Reihen zu wissen und im Sinne unserer Kundinnen und Kunden einzusetzen», lässt sich Patrick Marty, Partner bei CRK, in der Mitteilung zitieren. Er ist überzeugt, dass Frey neben den fundierten fachlichen Kenntnissen auch dank seiner menschlichen Qualitäten perfekt zur inhabergeführten Agentur passt. CRK unterstreicht mit dem Engagement ihre Ambitionen im Markt als eine der führenden Agenturen.

Reiche Agentur- und Politikerfahrung

Tim Frey ist seit 2013 auf Agenturseite tätig, zuletzt als Partner bei Farner, wo er die Standorte Bern und Suisse romande führte. Davor leitete er als Mitglied der Geschäftsleitung die Abteilung Public Affairs von Burson-Marsteller (heute Burson Cohn & Wolfe) in der Schweiz. Sein breites Erfahrungsspektrum umfasst Lobbyingprojekte für Industrieunternehmen, Abstimmungs- und Wahlkampagnen, Krisenmandate von Unternehmen und Organisationen bis hin zur Führung von grossen Informationskampagnen der öffentlichen Hand.

Tim Frey hat an der Universität Genf Politikwissenschaften studiert und an der Universität Zürich gelehrt, geforscht und 2008 promoviert. (pd/lol)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20210127

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.