09.09.2021

Farner Branding

Unter neuer Flagge in die Zukunft

Aus ISS Kanal Services wird ITS. Die Agentur hat die Positionierung und das Brand Design entwickelt.
Farner Branding: Unter neuer Flagge in die Zukunft
Die Betriebsfahrzeuge von ITS im neuen Look. (Bild: Farner)

Da ISS seine strategische Fokussierung auf den Kernbereich der integrierten Facility Services vorantreibt, wurde die Entscheidung getroffen, den Bereich ISS Kanal Services zu verkaufen. Die neue Besitzerin «Klar Partners» hat langjährige Erfahrung im Aufbau von nationalen und europäischen Marktführern im Dienstleistungsbereich und will diese zukünftig einbringen, um die Unternehmung auf ihrem organischen Wachstumspfad zu unterstützen.

Unter der neuen Marke ITS Kanal Services AG präsentiert das im Infrastrukturbereich tätige Schweizer Unternehmen in Zukunft sein Angebot. ITS steht für International Tube Services und signalisiert somit die umfassende Kompetenz in Unterhalt und Sanierung von Kanal- und Leitungsnetzen, wie es in einer Mitteilung heisst. Auch bringe der Name die Vision der Unternehmensentwicklung zum Ausdruck, die das Unternehmen auch ausserhalb der Schweiz anstrebe.

Farner Branding hat die Positionierung und das Brand Design der neuen Marke entwickelt. Das neue Logo zeigt laut Mitteilung «die solide Qualität der Dienstleistungen und die Schlagkraft der Marke ITS im Markt». Der durchgezogene Balken des «T» verleihe dem Logo eine grosse Eigenständigkeit und symbolisiere den Erdboden, unter dem die Arbeit von ITS zum grossen Teil geleistet werde. Der moderne und frische Blauton stehe für Vertrauen und Technik.

Das Erscheinungsbild wird schrittweise im gesamten Unternehmen umgesetzt. Farner Branding entwickelte dabei die Standards für die weltweite Implementierung der Marke.

Verantwortlich bei ITS: Roland Brühlmann (Head Business Unit); verantwortlich bei Farner Branding: Markus Gut (Gesamtverantwortung), Fabian Bertschinger (Creative Director), Noah Açil (Brand Designer), Fabian Sigg (Brand Designer), Susanne Bader (Projektleitung). (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20210918

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.