12.12.2019

HTR Hotel Revue

Wechsel in der Leitung der Chefredaktion

Gery Nievergelt übergibt die Chefredaktion im Frühling 2020. Er bleibt HotellerieSuisse jedoch erhalten.
HTR Hotel Revue: Wechsel in der Leitung der Chefredaktion
Gery Nievergelt gibt die Leitung nach acht Jahren ab. (Bild: zVg.)

Per Frühling 2020 erfolgt ein Wechsel in der Chefredaktion der HTR Hotel Revue, wie es in einer Mitteilung heisst. Gery Nievergelt gibt die Leitung nach acht Jahren ab. Er bleibt dem Verband jedoch weiterhin erhalten. Die neue Leitung wird ab Anfang 2020 gesucht und soll die digitale Transformation weiter vorantreiben.

Die HTR Hotel Revue entwickelte sich laut Mitteilung in den letzten Jahren von einer Branchenzeitung hin zu einer multimedialen Informations- und Service-Plattform für Hotellerie, Gastronomie und Tourismus. Massgeblichen Anteil an dieser Entwicklung habe Chefredaktor Gery Nievergelt gehabt, der die digitalen Kanäle konsequent gestärkt und die HTR in den letzten Jahren gezielt auch als Hintergrund- und Meinungsplattform positioniert habe. Nach acht Jahren in dieser Funktion sei für ihn nun der «ideale Zeitpunkt» gekommen, um die Gesamtverantwortung über die HTR Hotel Revue abzugeben, so Nievergelt. Durch einen geordneten Übergang der Chefredaktion im Frühling 2020 könne die Qualität sowie der Know-how-Transfer zur Nachfolge nachhaltig gesichert werden.

Die Lust am Wirken für die Branche habe der passionierte Journalist und Networker jedoch nicht verloren. So werde er auch nach der Übergabe der Chefredaktion weiterhin in ausgewählten Projekten für HotellerieSuisse tätig sein, und insbesondere die Weiterentwicklung des Milestone-Tourismuspreis vorantreiben und begleiten. «Sein Know-How und Netzwerk sind für die gesamte Branche enorm wertvoll und wir freuen uns sehr, Gery über seine Aufgabe als Chefredaktor der HTR hinaus im Team zu wissen», lässt sich Claude Meier, Direktor von HotellerieSuisse, in der Mitteilung zitieren. (pd/lol)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200119

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.