Content Creator / Audiovisual Storytelling

Anstellungsgrad: Festanstellung
Position: Mitarbeiter
Branche: grafische Industrie

Beschreibung

Ich habe Cast – Audiovisuelle Medien an der Zürcher Hochschule der Künste studiert und im Juni 2018 abgeschlossen. Seit dann bin ich bei Artsnext angestellt, einem kleinen Kultur- und Innovationsstartup in Zürich. Ich war da in einer Content Creator/Creative Director-Rolle tätig und habe eine grosse Bandbreite an unterschiedlichen Arbeiten realisiert, von Instagram-Facefiltern, Animationsvideos, über Grafik Design, digitalen Games, bis hin zu Video-Mappings für einen Kunst Escape Room. Ich habe auch die Entwicklung und Konzeption von digitalen Produkten und Kampagnen eng begleitet und mitprägen können. Mit diesem 50% Job habe ich sozusagen meine Lebenskosten gedeckt, um mit dem Rest meiner Zeit andere Projekte realisieren zu können, die meisten im Kulturbereich und viele im Zürcher Nachtleben, wo ich mittlerweile ein grosses Netzwerk aufgebaut habe. Fast zeitgleich als Corona losging, wurde ich bei Artsnext von 50% auf 20% heruntergestuft, wegen finanzieller Schwierigkeiten des Unternehmens. Das ist einer der Gründe, weshalb ich momentan eine neue Festanstellung suche.

Aufgabenbereich

Meine Wurzeln liegen vor allem im Video-Storytelling, ich habe aber ein starkes ‚Faible‘ für Grafik Design und Animation. Im Umgang mit der Adobe Creative Suite fühle ich mich pudelwohl. Illustrator, Photoshop, Premiere, After Effects und Audition sind Tools, die ich fast täglich nutze und mit denen ich sehr gerne arbeite. Momentan möchte ich mir Cinema 4D beibringen und experimentiere mit Kinetic Typography in After Effects, da ich überzeugt bin, dass beide Technikem Zukunftsmusik für digitale Grafikdesigns und Kampagnen sind.Ich kann ein elendiger Perfektionist sein und bin selber selten wirklich zufrieden mit meinen Arbeiten, das kann nerven, aber es ist gleichzeitig auch der Treibstoff, der mich vorantreibt. Ich liebe neue Herausforderungen, will nie fertig gelernt haben und experimentiere deshalb gerne mit verschiedenen Styles. Ich mag es herauszufinden, wie ein digitales Produkt sowohl technisch gemacht ist und was hinter der Idee steckt. Dadurch fühle ich mich sehr flexibel, auf verschiedene Kundenbedürfnisse einzugehen und spezifische CI‘sund Designs umzusetzen.

Qualifikationen

Mein Skillset umfasst Erfahrung im Umgang mit folgenden Tools:

 

  • Premiere
  • InDesign
  • Illustrator
  • Photoshop
  • After Effects
  • Audition
  • DaVinci Resolve (Basics)
  • Ableton (Basics)
  • Spark AR Studio
  • Resolume Arena
  • Mad Mapper (Basics)
  • Squarespace
  • Cargo Collective
  • Slack
  • Trello
  • Facebook Ads Manager
  • Cinema 4D

Abschluss

Wenn ihr eine ‚eierlegende Wollmilchsau für öpis mit Medie‘ sucht, die neben einem breiten Skillset, einem grossen Netzwerk zu vielen Künstlern und jungen Kreativen auch Erfahrung mit digitalem Storytelling und Kampagnen mitbringt, die stetig die neusten Designtrends verfolgt und grossen Hunger hat, als Kreativschaffender voranzukommen, dann meldet euch! 

Zum Seitenanfang20200706
persönlich Exemplar