15.06.2022

Kernbrand

Wenn die Spaghetti fetter sind als der Lohn

Mit einer humorvollen Kampagne motiviert professional.ch, den Job zu finden, den man liebt.
Kernbrand: Wenn die Spaghetti fetter sind als der Lohn
Kernbrand hat für professional.ch eine Imagekampagne konzipiert. (Bilder: zVg)

Überzeugt davon, dass es für jeden Menschen den perfekten Match gibt, unterstützt professional.ch seit fünf Jahren Fachkräfte auf dem Weg zum Traumjob. Als Partner für Digital Recruiting bringt das Zürcher KMU, das zur Yousty AG gehört, spannende Arbeitgeber mit passenden Fachkräften zusammen.

Zum fünften Geburtstag hat sich professional.ch ein Rebranding geschenkt, das vom Inhouse-Grafikteam zusammen mit der Agentur Kernbrand entwickelt wurde. Claim, Strategie und Erscheinungsbild wurden in mehreren Workshops und Challenge-Runden geschärft, wie es in einer Mitteilung heisst. Der neue Leitsatz von professional.ch ist «Find what you love and make it match». Unter dem Motto «Meh Dräck» wurde entschieden, die Kommunikation und Tonalität etwas direkter und frecher zu gestalten.

Jobfrust, humorvoll thematisiert

Um den neuen Look zu lancieren, hat Kernbrand zusammen mit professional.ch eine Imagekampagne konzipiert. In öffentlichen Verkehrsmitteln und auf Social Media sind die humorvollen Sujets zum Thema Jobfrust zu sehen. Am Zürcher Hauptbahnhof sind in den kommenden zwei Wochen zudem grossflächige Leuchtplakate platziert. Auf Instagram, Facebook und Snapchat werden junge Fachkräfte mit Paid Posts und organischem Inhalt zu den Kampagnensujets angesprochen.

_Professional_Thumbnail_04

_Professional_Thumbnail_02

Die B2B-Kundschaft von professional.ch wird unter dem Claim «Make it Match!» über LinkedIn in verschiedenen Werbeformaten und über organischen Content adressiert. Für die LinkedIn-Kampagne hat sich Kernbrand zusätzliche Social-Media-Power von Christina Roduner, Roduner Communications, ins Boot geholt, um den bekanntlich eher hohen Klickpreis von LinkedIn bestmöglich zu optimieren.

Linked_In_neu_AdobeExpress

Mit der Kampagne, die sich sowohl an junge Fachkräfte als auch an Unternehmen mit Fachkräftemangel wendet, wollen Kernbrand und professional.ch motivieren, einen Job zu finden, den man liebt. «Wir haben bei professional.ch niemanden kennengelernt, der nicht ultra happy mit seinem Job ist – dieses Glück wollen die Professionals weitergeben, das spürt man», so Kernbrand-Projektleiterin Gisèle Ladner.

Verantwortlich bei professional.ch: Vanessa Lanter (Projektleitung & Spezialistin Marke), James Raper (Design & Konzept), Anna Himmer (Social Media); verantwortlich bei Kernbrand: Gisèle Ladner (Projektleitung & Beratung), Alexander Raschle (Art Director & Beratung), Sandra Green (Leiterin Digital & Performance Management); Partner: Christina Roduner, Roduner Communications: LinkedIn (Paid). (pd/cbe)


Kommentar wird gesendet...

KOMMENTARE

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

persönlich Exemplar
Die neue «persönlich»-Ausgabe ist da - jetzt Probe-Exemplar bestellen.