09.11.2017

Erdmannpeisker

Babynahrung-Hersteller erobert das Netz

Die Bieler Agentur hat eine neue Kampagne für Bimbosan entwickelt, die voll auf Online setzt.

SocialMedia

Bimbosan ist ein familiär geführtes Schweizer Unternehmen und produziert seit 1932 Babynahrung. Zielgruppe von Bimbosan seien junge Mütter, welche das Internet und Social Media überdurchschnittlich viel nutzen, heisst es in einer Mitteilung von Erdmannpeisker.

Die von der Bieler Agentur kreierte Online-Kampagne umfasst Banner, welche sich mit den unterschiedlichen Bedürfnissen der Babys befassen, Native-Advertising-Beiträge über die palmölfreien Produkte auf relevanten Elternplattformen, sowie den Aufbau einer aktiven Facebook- und Instagram-Community mit involvierenden Wettbewerben, heisst es in der Mitteilung weiter.

wir eltern

Die Ernährung der Babys sei hochemotional, auf keinen Fall wollen die Mütter dabei etwas falsch machen. Es gibt unzählige unterschiedliche Meinungen und Empfehlungen – nicht zuletzt höre man da auch auf die «neuen besten Freundinnen», die Influencerinnen auf Social Media, welche ebenfalls gerne für die Bimbosan-Qualitätsprodukte einstehen würden.

Verantwortlich bei Bimbosan: Daniel Bärlocher (CEO); 
verantwortlich bei Erdmannpeisker: Gabriel Peisker und Sybille Erdmann (Gesamtverantwortung), Christina Weisser (Art Direction); Urs Zwyssig (Text), Felix Reidenbach (Grafik und Illustration), Selina Helbling, Anne Engel (Beratung), Crunch (Animation), Kingfluencer (Zusammenarbeit Influencer), Mediafactor (Mediaplanung). (pd/maw)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang