02.08.2022

Localcities

Eine sportliche Partnerschaft abgeschlossen

Die digitale Gemeinde- und Vereinsplattform wird Digitalisierungspartner des Schweizerischen Turnverbandes.
Localcities: Eine sportliche Partnerschaft abgeschlossen
Localcities und der Dachverband des Schweizer Turnsports haben einen Partnerschaftsvertrag über drei Jahre bis Mitte 2025 abgeschlossen. (Bild: Schweizerischer Turnverband STV)

Der Schweizerische Turnverband (STV) und Localcities bündeln ihre Kräfte. Als Digitalisierungspartner werde die «grösste digitale Gemeinde- und Vereinsplattform der Schweiz» einerseits den STV in der Weiterentwicklung und beim Ausbau seiner Online-Services unterstützen, wie es in einer Mitteilung heisst. Anderseits würden die knapp 3000 Turnvereine des STV «von der attraktiven Plattform und von speziellen Angeboten von Localcities» profitieren können.

Mit dem Ziel, eine langjährige Partnerschaft aufzubauen, haben der STV und Localcities laut Mitteilung einen Vertrag über drei Jahre bis Mitte 2025 unterzeichnet. «Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Localcities. Unsere Organisationen verfügen beide über eine grosse Tradition in der Schweiz und sind lokal in den Gemeinden und Turnvereinen stark verankert», wird Fabio Corti, Zentralpräsident des STV, zitiert. Auch Béatrice Wertli, Direktorin des STV, freut sich auf die Zusammenarbeit: «Die Digitalisierung hat eine grosse Priorität für den STV. Es ist deshalb sehr wertvoll für uns, in diesem Bereich vom Know-how und der grossen Erfahrung von Localcities profitieren zu können.»

Auf seiner digitalen Plattform bündelt Localcities laut eigenen Angaben «verlässlich alle relevanten Informationen der Schweizer Gemeinden und Vereine». So werde die Interaktion zwischen Bürgerinnen und Bürgern, Gemeinden und Regionen verbessert. Wie es heisst, können Vereine auf Localcities kostenlos ein eigenes Vereinsprofil erstellen, auf ihre Events hinweisen und so potenzielle Mitglieder direkt in 2148 Gemeinden erreichen.

Als Architektin hinter Localcities steht die Swisscom-Tochter Localsearch. «Unser Herz schlägt für jede einzelne Gemeinde und jeden einzelnen Verein, denn wir sind uns ihrer immensen Bedeutung für das Zusammenleben in der Schweiz bewusst», lässt sich Localsearch-CEO Stefano Santinelli zitieren. «Die Bürgerinnen und Bürger sind bereits sehr digital unterwegs, die Vereine haben da noch viel ungenutztes Potenzial. Mit unserer Erfahrung wollen wir Vereine auf dem Weg der Digitalisierung begleiten und ihnen zum digitalen Erfolg verhelfen. Wir freuen uns sehr, dass der STV als Fundament des Turnsports diese Vision mit uns teilt.»

Der STV ist der Dachverband des Schweizer Turnsports und ist mit seinen 360'000 Mitgliedern der grösste, polysportive Sportverband der Schweiz. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220816

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.