30.11.2018

Maxomedia

Einfach das ganz gewöhnliche Leben

Eine Insulinpumpe ermöglicht Menschen mit Diabetes ein ganz normales Leben. Für einmal verspricht auch die Werbung nicht mehr.
Maxomedia: Einfach das ganz gewöhnliche Leben

Ypsomed aus Burgdorf stellt Insulinpumpen her. Die Anforderung an die Kampagne war, die Insulinpumpe «mylife YpsoPump» insbesondere in Deutschland bekanntzumachen. Umgesetzt wurde die Aufgabe mit einer Digital-only Performance-Kampagne, wie es in einer Mitteilung heisst.

Dank der «mylife YpsoPump» können Menschen mit Diabetes ein ganz normales Leben führen und all das machen, was für andere selbstverständlich ist – nicht mehr und nicht weniger. Die kreative Leitidee der Kampagne ist zu zeigen, wie man durch den Alltag kommt – und dies für einmal ganz unaufgeregt. So lautet der Claim dann auch: «Nichts Spezielles. Einfach Leben.»

Performance-Kampagne auf unterschiedlichen Kanälen

Werbemittel aus Stockmaterial kombiniert mit einer Typokampagne erlaubten eine effiziente Umsetzung. Produziert wurden drei verschiedene Clips abgestimmt darauf, ob sie unter der Woche, samstags oder sonntags auf YouTube oder Facebook ausgespielt werden. Sponsored Posts auf Facebook und Instagram sowie Native Ads ergänzen die Video Ads. Im Rahmen der Performance Kampagne werden sie als A/B-Livetesting in unterschiedlichen Text-Bildkombinationen gezeigt. Für die Mediaarbeit und das Campaigning verantwortlich zeichnet die Digitalagentur Ads&Figures aus Bern.

Verantwortlich bei Ypsomed: Sarah Donatsch (Digital Content & Social Media Manager); verantwortlich bei Maxomedia: Simon Muster (Gesamtverantwortung), Andrey Klemenkov (Art Direction), Mark Nolan (Beratung), Pascale Amez (Grafik); Sergio Thomas (Grafik); Media & Programmatic Advertising: Jean-Claude Zulauf, Fabian Wydler, Janine Wiedemar (Ads&Figures). (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar