16.10.2020

DEX20

Konferenz wird auf Herbst 2021 verschoben

Laut IAB Switzerland ist eine Besserung der Situation bei Live-Veranstaltungen noch nicht in Sicht.

Ein spannendes Programm, motivierte Sponsoren und eine tolle Location hätten einen besonderen Event für die Digital-Marketing-Branche garantiert, heisst es in einer Mitteilung der IAB Switzerland. Die Digital-Experience-Konferenz lebe jedoch neben den Vorträgen auf der Main-Stage von vielen kleinen Formaten wie den Masterclasses oder den Workshops und vom persönlichen Austausch in den Lounges oder bei der Aftershow-Party. Da das Konzept aufgrund der aktuellen Lage nicht realisierbar wäre, hat man sich bei der IAB Switzerland «schweren Herzens» entschlossen, den Event in diesem Jahr abzusagen. Die Konferenz hätte am 1. Dezember 2020 stattfinden sollen (persoenlich.com berichtete).

Als Zeitpunkt für die nächste Durchführung der Digital Experience Konferenz DEX wird laut Mitteilung der Herbst 2021 angestrebt. Bis dahin sollte sich die Situation in Bezug auf Grossveranstaltung gebessert haben. Auch die zahlreichen Sponsoren begrüssen die Verschiebung der Konferenz in den nächsten Herbst, wie es weiter heisst.

Bereits erworbene Tickets werden zurückerstattet. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20201024

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.