09.03.2011

Beling Thoenen Design

Laufstegreports auf dem iPad

App für "SI Style" kreiert.

Das Zürcher Designbüro Beling Thoenen Design hat im Auftrag von Ringier ein entspanntes iPad-Erlebnis mit Zusatzinhalten für die Leserinnen des grössten Schweizer Frauenmagazins gestaltet. Das "StyleBook" sei als digitale Ergänzung zum erfolgreichen Magazin "SI Style" nach der "SI"-App bereits das zweite iPad-Werk der Agentur für das Unternehmen.

Das "StyleBook" sollte von Anfang an mehr sein als das Mutterblatt, heisst es in einer Mitteilung. Mehr in dem Sinn, dass man aus Gründen der Attraktivität Stoffe anbieten wollte, die in "SI Style" so nicht zu finden sind. Man verzichtet auf Lesegeschichten zugunsten vom ausführlichen, halbjährlichen Trendreport mit aktuellen Looks der Frauen- und Männermode, die auf dem hinterleuchteten Bildschirm besonders gut zur Geltung kommen. Ergänzt werden diese Laufstegreports mit Shopping-Tipps, dem Celebrity-Watch, einer Wohngeschichte und einem City-Guide, alles von der "SI Style"-Redaktion aufbereitet.

Please enter the text of your paragraphe



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220121

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.