26.11.2019

Animadvent Calendar

Animierte Mandalas und kugelrunde Samichläuse

Nils Hedinger, Andrea Schneider und Team Tumult: 24 Schweizer Trickfilmer lancieren einen Adventskalender.

Ein Adventskalender der besonderen Art: 24 Schweizer Trickfilmschaffende hätten «keinen Aufwand gescheut, um der Welt im Dezember einen animierten Adventskalender zu präsentieren». Wie sie in einer Mitteilung schreiben, wird es auf Instagram ab dem 1. Dezember jeden Tag bis Weihnachten einen kurzen animierten Beitrag zu sehen geben.

Versprochen wird eine illustre Auswahl: Betörende Weihnachtsmandalas, kugelrunde Samichläuse und gemütliche Glühweinstimmung. «Die beteiligten Künstler schöpfen aus dem Vollen und beweisen nebenbei auch eindrücklich, dass die Schweizer Trickfilmszene boomt wie noch nie», heisst es in der Mitteilung weiter.

An Bord sind unter anderen die Schweizer Filmpreisträger Nils Hedinger («Timber», 2015) und Team Tumult («Ruben Leaves», 2016) – aber auch Andrea Schneider («De Roni»), YK Animation («Coyote») und Sophie Laskar Haller («éphèmère») werden jeweils einen animierten Beitrag beisteuern.

Den Animadventskalender gibt es seit mehreren Jahren, statt auf Instagram platzierten ihn die Macher in den Vorjahren auf Youtube:

Organisiert wird die Aktion jeweils von Owley Samter und Justine Klaiber. (pd/eh)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191216

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.