26.01.2007

Google

YouTube dem eigenen Videodienst vorgezogen

"Wir konzentrieren uns auf das, was wir gut können".

Google hat bekanntgegeben, sein eigenes Videoportal Google Video zu einer reinen Suchmaschine umfunktionieren zu wollen. Die bisherigen Funktionen, wie der Video-Upload und das Weiterempfehlen von Videos, werden zukünftig vom 2006 aufgekauften Videoportal YouTube übernommen. Ab sofort sind alle YouTube-Inhalte auch auf Google-Video durchsuch- und abrufbar. Der Google-Plan sieht vor, im Laufe der Zeit auch alle anderen Videoportale in den Suchraster zu integrieren und so die eigenen Suchmaschinen-Bereiche ähnlich der Bilder-Suche um eine Video-Suche zu erweitern.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220625

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.